Fördermittelgeber

Das Netzwerk Wiedereinstieg ist eine landesweite Initiative des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Es bündelt die Kompetenzen in NRW, stärkt die lokalen Netzwerke vor Ort und organisiert den landesweiten Transfer wirksamer Maßnahmen zur Förderung des beruflichen Wiedereinstiegs.

Die Aktivitäten der Netzwerke zielen darauf ab, vor Ort den Wiedereinstieg zur fördern und gezielte Unterstützungsleistungen anzubieten durch transparente Information und Kooperation aller wichtigen Akteurinnen und Akteure im Themenfeld.

Weitere Informationen: www.netzwerkW-expertinnen.de